Menu

default_mobilelogo

Datenschutzerklärung und Pflichtangaben i.S.d. Art. 13, 14 EU-DSGVO

1.1 Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Heinrich Behrens Pumpenfabrik GmbH & Co
Geschäftsleitung
Von Thuenen Str.7
28307 Bremen Germany
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon +49 421 48681 0

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln diese vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

1.2 Gesetzlich vorgeschriebener Datenschutzbeauftragter

Wir haben für unser Unternehmen einen Datenschutzbeauftragten bestellt.

Frau Larissa Schwarz
MERENTIS DataSec GmbH
Kurfürstenallee 130
28211 Bremen
Telefon: 0421 / 23804-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

2. Datenerfassung auf unserer Website und deren Rechtsgrundlage

2.1 Cookies

Die Internetseiten der Heinrich Behrens Pumpenfabrik GmbH & Co verwenden sogenannte „Session Cookies“. Cookies allgemein sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden.
 
Session Cookies enthalten ausschließlich technische Daten des aktuellen Besuchs der Seite wie z.B. das zuletzt gezeigte Dokument, die gewählte Anzeigesprache und eventuell vorgenommene Einstellungen zur Formatierung der Anzeige. Es werden keine Informationen zur Identität des Besuchers darin gespeichert.
 
Die Session Cookies werden bei erneutem Besuch der Seite neu erzeugt.
 
Das Setzen von Cookies durch unsere Internetseite kann von dem Besucher jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindert, und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprochen werden. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über den Internetbrowser entsprechende Software gelöscht werden.
Ist das Setzen von Cookies generell deaktiviert, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.


2.2 Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten (united-domains AG, Gautinger Straße 10, 82319 Starnberg) erhebt und speichert automatisch Informationen die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt in so genannten Server-Log-Dateien im

„Standard Apache Log“-Format. Dies sind:

· Zieldomain

· IP-Adresse

· Datum+Zeit

· Methode

· Referrer (falls existent)

· Clientversion

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Nach längstens 14 Tagen werden diese Daten inklusive eventueller Backups gelöscht. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung dieser Daten zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Darüber hinaus werden keinerlei personenbezogene Daten auf unserer Homepage erhoben oder verarbeitet.

2.3 Rechte von betroffenen Personen

Sie haben das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung, Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung. Weiterhin haben Sie ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit. Sie können Genaueres hierzu in Abschnitt III der EU-DSGVO nachlesen. Unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs steht Ihnen das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Ortes des mutmaßlichen Verstoßes zu, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die EUDSGVO verstößt. Die Aufsichtsbehörde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet den Beschwerdeführer über den Stand und die Ergebnisse der Beschwerde einschließlich der Möglichkeit eines gerichtlichen Rechtsbehelfs nach Art. 78 DSGVO. Bevor Sie sich jedoch an die Aufsichtsbehörde wenden, möchten wir Sie um die Möglichkeit bitten, Ihnen direkt Auskunft zu Ihren Fragen/Bedenken geben zu können. Sie können sich hierzu direkt an folgende Stelle/Person wenden:

Heinrich Behrens Pumpenfabrik GmbH & Co
Geschäftsleitung
Von Thuenen Str.7
28307 Bremen Germany
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon +49 421 48681 0

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok